Elternrat

Ihr Elternrat stellt sich vor

Zu neunt vertreten wir die ganze Elternschaft des DFG. Die meisten Mitglieder des Elternrats sind auch Elternklassenvertreter. Wir engagieren uns aus Leidenschaft und in der Hoffnung, den Schulalltag konstruktiv mitprägen zu können. Wir kennen den Schulstandort am Hartsprung sehr gut, da unsere Kinder das ehemalige Lycée Français de Hamburg besucht haben. Einige von uns waren schon in den elterlichen Schulgremien vom ehemaligen Lycée Français de Hambourg engagiert. Die diesbezügliche Erfahrung ermöglicht es uns, reibungslos die Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Lehrerschaft des neuen DFG weiterzuführen. Für diejenigen von uns, die sich an der Umwandlung des Lycée Français de Hambourg in das Deutsch-Französisches Gymnasium aktiv beteiligt haben, geht es jetzt um die Begleitung der Umsetzung des Projektes als Elternratsmitglied. Wir setzen uns weiterhin konstruktiv, zielstrebig und mit Ausdauer dafür ein, dass das Beste aus den beiden französischen und deutschen Schulsystemen am neuen Deutsch-Französischen Gymnasium in Hamburg vereint wird. Zweisprachigkeit, interkulturelle Kompetenzen und Spaß bei der Zusammenarbeit wollen wir den Kindern vorleben.

 

Rolle, Aufgaben und Ziel des Elternrats

Der Elternrat ist die offizielle Vertretung aller Eltern an unserem Gymnasium. Er kümmert sich um Fragen, die mehrere Klassen oder die ganze Schule betreffen. Er arbeitet auf der Grundlage des Hamburger Schulgesetzes und in konstruktiver Weise mit der Schulleitung, den Lehrkräften sowie dem Schülerrat zusammen. “Er hat Stimmrecht in der Schulkonferenz und kann an Fach- und Lehrerkonferenzen teilnehmen”. Er soll zu allen Entscheidungen von „grundsätzlicher Bedeutung”, die von der Schulkonferenz […] getroffen werden, gehört”. (Elternratgeber 2015, BSB Hamburg) Fragen von „grundsätzlicher Bedeutung“ sind zum Beispiel der Inhalt der Schulordnung oder der Unterrichtsausfall.  Ziel des Elternrates ist es, dazu beizutragen, am DFG bildungsfreundliche, motivierende und effektive Lernvoraussetzungen für alle Schüler/innen zu schaffen.

 

Handlungsbereiche des Elternrats

Seit seiner Wahl hat sich der neue Elternrat bereits für verschiedene Themen engagiert, wie z.B:
• Schulordnung
• Hygienemaßnahmen im Zusammenhang mit COVID-19
• Verbesserung von Prävention und Management von Konflikten
• Gewicht von Schultaschen
• Zugang zu verlorenen Gegenständen

 

Elternengagement ist gefragt

Das schulische Engagement der Eltern ist „wichtig und förderlich“ für alle Schulen (Senator Ties Rabe, Senatsempfang vom 2.9.2019). Es ermöglicht die Mitgestaltung des Schullebens, was insbesondere für eine neugegründete Schule wie unserer äußerst wichtig ist.

 

Wie kann ich Elternratsmitglied werden?

Jedes Jahr scheidet ein Drittel der Elternratsmitglieder aus. Die neu zu wählenden Mitglieder werden für 3 Jahre von den Elternklassenvertreter/innen spätestens sechs Wochen nach Beginn des Unterrichts eines neuen Schuljahres gewählt. Die Eltern werden über die Wahltermine von der Schulleitung per E-Mail informiert.

Mehr Informationen zu den Wahlen elterlichen Gremien an Hamburger Schulen erhalten Sie hier.

 

Wie können wir uns als Eltern fortbilden?

Für Eltern stellt das hamburgische Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) verschiedenes Material auf seiner Internetseite zur Verfügung:

Für Klassenelternvertretungen stellt das LI Hamburg Checklisten zur Unterstützung bei der Planung und Durchführung verschiedener Themen zur Verfügung.
Darüber hinaus nimmt der Elternrat gerne elterliche Fortbildungswünsche entgegen.

 

Aktuelles und Ausblick beim Elternrat

Am 22.10.2020 hat der Elternrat an der ersten Schulkonferenz am DFG teilgenommen. Die behandelten Agenda-Punkte waren die Schulordnung für das DFG, die Gründung von Schulvereinen für das DFG und der Umgang mit der Maskenpflicht am DFG.

Am 7. September 2020 war es soweit: mit dem Übergang zum DFG wurde der erste Elternrat unserer Schule gewählt. Der neue Elternrat stellt sich hier vor.

 

Kontakt

Der Elternrat setzt sich mit übergreifenden Themen oder Fragen auseinander, die mehrere Klassen oder die gesamte Schule betreffen. Der Elternrat kann unter folgender E-Mail-adresse erreicht werden:

elternrat@dfg-hamburg.de

 

Das könnte dich auch interessieren …